April 22, 2015

Doppelkarten aus selbstbedrucktem Papier und Fische im Glas

Meistens nehme ich weissen Karton für meine Karten, aber jetzt habe ich mal selbst bedruckten Karton ausprobiert und das ist tatsächlich super, weil die dann aussen bunt und innen weiss sind.

Die Karten mache ich mit der Stanzmaschine, der Big Shot von Sizzix.
Ich habe einmal in ein Set einfacher rechteckiger Stanzformen investiert und das hat sich gelohnt.
Um die Doppelkarten zu machen, lege ich die in der Mitte gefalteten Bögen bis kurz vor die Stanzlinie. Dann bleiben sie da zusammenhängend und bekommen trotzdem den schmalen geprägten Rand.

Schon lange habe ich viele mit der Cameo ausgeschnittene Fische herumliegen, die ich aus meinen Collagesheets gemacht habe.
Aus gründlich gesäuberten Käseverpackungen habe ich dann "Gläser" gestanzt.
Mit Hintergründen, ein bischen geklebt, gemalt und gestempelt hat das wieder ein paar hübsche sommerliche Grusskarten gegeben. Der Geburtstagsmonat Mai kann kommen!

Geniesst das schöne Wetter und viel Spass beim basteln!

Alles Liebe, Angelika